Nutzungsvereinbarung für alle registrierten Nutzer

1) Geltungsbereich der Nutzungsvereinbarung

Die JurCase GmbH betreibt die Internetseite JurCase-Jobs.com. Die Nutzungsvereinbarungen gelten zwischen der JurCase GmbH, Münzstr. 27a in 51379 Leverkusen, (im Folgenden „JurCase“ genannt) und dem registrierten Nutzer der Karriereplattform.

2) Registrierung

Nutzer können sich über www.JurCase-Jobs.com für das Karriereportal von JurCase registrieren. Die Registrierung des Nutzers ist kostenlos und kann jeder Zeit gekündigt werden.

Voraussetzung für eine Registrierung ist, dass der Nutzer den Nutzungsbedingungen und den Datenschutzbestimmungen zustimmt. Stimmt der Nutzer diesen Bedingungen zu, so erhält der Nutzer eine Registrierungsbestätigung von JurCase. Diese enthält auch einen Bestätigungslink, der durch Klicken bestätigt werden kann und den Registrierungsprozess damit abschließt (Doppel-Opt-In-Verfahrens).

3) Zugangsdaten des Nutzers

JurCase übernimmt keine Haftung für den Verlust von Zugangsdaten oder hochgeladenen Dateien. Auch ist der registrierte Nutzer selbst für den Schutz seiner persönlichen Daten verantwortlich. Der registrierte Nutzer verpflichtet sich, dass er unverzüglich jede missbräuchliche Kenntnisnahme Dritter von seinen Zugangsdaten an JurCase meldet. JurCase haftet nicht für Schäden, die aus der missbräuchlichen Nutzung oder dem Verlust der Zugangsdaten entstehen.

4) Leistungen

Der registrierte Nutzer kann sich auf JurCase ein persönliches Profil anlegen und dies für die Nutzung von verschiedene Karriere Dienstleistungen verwenden. Im Fokus steht die vereinfachte und beschleunigte Bewerbung bei Karriereevents und Stellenausschreibungen. Der Nutzer kann auf Wunsch aber auch andere karrierenahe Dienstleistungen wie bspw. einen Newsletter aktivieren.

Ziel der Karriereplattform ist es, dass der registrierte Nutzer Zugang schneller und einfacher in Kontakt mit attraktiven Arbeitgebern aus der juristischen Welt kommt. Hierzu haben auch registrierte Nutzer die Möglichkeit erweitere Informationen zu ausgewählten Arbeitgebern zu bekommen.

Hierzu lädt JurCase registrierte Nutzer per E-Mail oder auch per Telefon zu relevanten Karriereevents, Webinaren oder auch Bewerbungsgesprächen ein. Der Nutzer wird ausschließlich auf Basis der im Nutzerprofils hinterlegten Interessen kontaktiert. Hierzu wird zu die bei der Registrierung verwendete Telefonnummer bzw. E-Mail-Adresse verwendet.

5) Datenaktualisierung

Der registrierte Nutzer muss in regelmäßigen Abständen dafür Sorge tragen, dass seine Profildaten aktuell sind. Erfolgt im Abstand von 6 Monaten keine Aktualisierung der Nutzerdaten, so kann JurCase den vermeidlich inaktiven Nutzer kontaktieren und ihn zur Aktualisierung seiner Daten auffordern.

6) Kündigung

Der registrierte Nutzer kann den Vertrag jederzeit ohne Angabe von Gründen in Textform oder über sein Nutzerprofil selbst kündigen. Dieses Kündigungsrecht steht auch JurCase im vollen Umfang zu.

Die schriftliche Kündigung ist per Post an die JurCase GmbH, Münzstr. 27a in 51379 Leverkusen oder per E-Mail an

7) Nutzungsrechte an den vom registrierten Nutzer eingestellten Inhalten

Der registrierte Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass er für alle von ihm auf der Website von JurCase veröffentlichten Inhalte ein unbeschränktes Nutzungsrecht an die JurCase GmbH abgibt. Dies können bspw. veröffentlichte Zitate, Interviews oder auch Bewertungen sein.

8) Verantwortlichkeit für fremde Inhalte

JurCase kann keine Haftung für fremde Inhalte von Dritten übernehmen. Dies bedeutet auch, dass JurCase für die Inhalte für registrierten Nutzern keine Haftung übernehmen kann. Unregelmäßigkeiten und Fehler sind von registrierten Nutzern unverzüglich an info@jurcase.com zu melden.

9) Verfügbarkeit und Nutzung

Der registrierte Nutzer hat keinen vertraglichen Anspruch auf die jederzeitige Verfügbarkeit oder Nutzung des Karriereportals von JurCase. JurCase behält sich vor, den Zugriff auf die Internetseite www.JurCase-Jobs.com einzuschränken, zu verändern oder gar einzustellen. Die JurCase GmbH übernimmt keine Haftung für die Schäden, die sich aus einer Nichtverfügbarkeit ergeben.

10) Änderungen der Nutzungsbedingungen

Wenn JurCase die Nutzungsbedingungen oder die Datenschutzerklärung ändert, dann wird der registrierte Nutzer mit der von ihm hinterlegten E-Mail-Adresse automatisch informiert. Die geänderten Nutzungsbedingungen gelten gegenüber JurCase als akzeptiert, wenn der registrierte Nutzer den geänderten Bedingungen nicht innerhalb von zwei Wochen nach Empfang der E-Mail widerspricht.

Kostenlos registrieren

Registriere dich jetzt kostenlos und speichere Jobs in deiner Merkliste. Lasse dich dazu per E-Mail über neue Angebote benachrichtigen und bewirb dich mit deinem Profil.