Certified Compliance Expert – CCE

School of Governance, Risk & Compliance
Zertifikat Hybrid 05.06.2024 ab 6.600,- € (zzgl. gesetzl. USt.)

An der School GRC können Sie sich in max. 6 Monaten nebenberuflich zum Compliance-Experten weiterbilden. Innerhalb von 13 Seminartagen sowohl in Berlin als auch Live-Online lässt sich dieser Lehrgang absolvieren. Zusätzlich schenken wir Ihnen 2 weitere Seminartage, die Sie aus dem Seminarangebot frei wählen können - Sie bekommen somit 15 Seminartage zum Preis von 13.

Ob Sie ein Compliance-Zertifikat möchten, entscheiden Sie selbst. Wenn Sie sich dafür entscheiden, verfassen Sie am Ende der Seminartage eine Einsendeaufgabe, die von unseren Referenten bewertet wird. Mit Bestehen erlangen Sie das Zertifikat zum Certified Compliance Expert (CCE). Das Zertifikat wird in Kooperation mit der Steinbeis+Akademie im Verbund der Steinbeis-Hochschule Berlin vergeben.

Ohne dieses Zertifikat erhalten Sie von uns eine Bescheinigung über die Teilnahme an dem Weiterbildungsprogramm. Für Juristen sind die Kurse nach §15 FAO anerkennungsfähig.

Worauf warten Sie? Wählen Sie unsere Compliance-Weiterbildung mit Zukunft und werden Sie Teil des Expertennetzwerks der School GRC!

Expertise sammeln & selbst zum Experten werden

Im Rahmen dieser Compliance-Weiterbildung lernen Sie berufsbegeleitend mit hohem Praxisbezug und entwickeln sich selbst zu einem Ansprechpartner im Bereich Compliance beispielsweise durch diese Themen:

  • Aufbau von Compliance-Organisationen
  • Haftungsfragen für Manager und Unternehmen
  • Unternehmensinterne und internationale Ermittlungen
  • Geschäftspartner-Due-Diligence
  • Tax-Compliance
  • Bilanzmanipulation
  • IKS und Corporate Governance
  • Datenschutz und Informationssicherheit
  • Zivilrechtliche und strafrechtliche Verfahren bei Fraud-Fällen
  • Fallstudien und Fallsimulationen während der Schulungstage
  • Interview- und Befragungstrainings
  • Whistleblower- und Hinweisgebersysteme

Abschluss

Certified Compliance Expert – CCE

Studienstart

Nächster Start 05.06.2024 - der Lehrgang startet zweimal im Jahr, unterjähriger Einstieg möglich

Studienlaufzeit

Ca. 6 Monate, 13 interaktive Schulungstage zzgl. 2 geschenkter Wahltage

Studienort

Berlin-Mitte | teilweise Live-Online

Voraussetzungen

  • entweder eine Hochschulzugangsberechtigung oder
  • eine mindestens dreijährige qualifizierende Berufserfahrung

Gebühr

6.600 € Kurskosten zzgl. USt (inkl. digitale Unterlagen, Lernmaterialien & Betreuung) 450 € Zertifizierungsgebühr zzgl. USt

Aktuelles zur Abrechnung in Familiensachen

Training 15.04.2024 129,00 € zzgl. USt.