Von der Uni in die Anwaltskanzlei, das Unternehmen oder den öffentlichen Dienst: Das Karriereportal für Juristinnen und Juristen.

b1bfe2103790e4ad95b3a0b7a0c2fb9855

Die JurCase-Webinar-Reihe
#INSIDE: JURISTISCHE AUSBILDUNG | Rechtsreferendariat 101

Die JurCase GmbH hat sich die Förderung junger Jurist:innen zum Ziel gesetzt. Wir möchten, dass du aus den Erfahrungen anderer lernst. Deshalb bieten wir dir nunmehr unsere Webinar-Reihe Rechtsreferendariat 101 an, die von unserem Redaktionsleiter, Rechtsassessor Sebastian M. Klingenberg, entworfen wurde und geleitet wird. Er hat sein Rechtsreferendariat in Hessen am OLG Frankfurt am Main (Stammdienststelle Wiesbaden) erfolgreich absolviert und kennt deshalb die juristische Ausbildung aus erster Hand. In den jeweiligen Webinaren gibt er jedoch nicht nur Einblicke in den hessischen juristischen Vorbereitungsdienst, sondern viele wertvolle Informationen zu allen Bundesländern.

4df5dc066f84cc283caa6c404725f06955

Inhaltlich geht es in den einzelnen Webinaren um die Bewerbung und den Einstieg in das Referendariat, um die Zivilrechtsstation, die Strafrechtsstation und die Verwaltungsstation sowie um den Umfang mit den Gesetzestexten und den Kommentaren, um mit den dortigen Tipps und Tricks im Zweiten Staatsexamen punkten zu können.

Diese JurCase-Webinar-Reihe ist deshalb vor allem für angehende Referendar:innen geeignet, die sich ggf. noch in der Vorbereitungsphase zur Ersten Juristischen Prüfung befinden. Die Webinare zu den späteren Stationen und insbesondere zum Umgang mit den Kommentaren sind jedoch auch für bereits etablierte Referendar:innen interessant und sinnvoll.

JETZT REGISTRIEREN!

Erstelle dir deinen eigenen Job-Alert, füge Stellenanzeigen und Arbeitgeber deiner Merkliste hinzu und nutze dein Profil für eine einfache und unkomplizierte Bewerbung! 

#INSIDE: JURISTISCHE AUSBILDUNG | Rechtsreferendariat 101
Die Webinar-Reihe im Überblick:

Alles zu Bewerbung und Einstieg

In diesem Webinar geht es zunächst um die Frage, bei welchem Oberlandesgericht der Antrag auf Aufnahme in den juristischen Vorbereitungsdienst gestellt werden muss und was dabei zu beachten ist. Es geht zudem um den Einstieg in das Referendariat: Was ist am ersten Tag zu erwarten? Was hat es mit den Arbeitsgemeinschaften (kurz: AGs) auf sich? Was muss ich bei einer Krankmeldung beachten? Wie und wann beantrage ich meinen Urlaub? Schließlich geht es um die zentrale Frage: Welche Top 3 Fehler sollten vermieden werden?

Alles zur Zivilrechtsstation

Dieses Webinar beschäftigt sich zunächst mit Umfang und Inhalt der Arbeitsgemeinschaft (Einführungsveranstaltung sowie Regelarbeitsgemeinschaft) und sodann mit der Einzelausbildung am Amtsgericht bzw. Landgericht. Die Besonderheit in dieser Station ist sicherlich der Beweisaufnahmetermin, weshalb es auch Insights geben wird, wie sich die Sitzungsleitung am besten meistern lässt. Schließlich geht es in diesem Webinar um die Top 3 Fehler bei der Urteilsklausur und dem (ersten) Aktenvortrag.

Alles zur Strafrechtsstation

Dieses Webinar beschäftigt sich ebenso zunächst mit Umfang und Inhalt der Arbeitsgemeinschaft (Einführungsveranstaltung sowie Regelarbeitsgemeinschaft) und sodann mit der Einzelausbildung bei der Staatsanwaltschaft bzw. beim Strafgericht. Diese Station bietet verschiedene Besonderheiten: So ist zum Beispiel als Sitzungsvertreter:in der Staatsanwaltschaft die Hauptverhandlung nebst Plädoyer zu meistern. Ferner kann etwa mit der Polizei einer Hausdurchsuchung beiwohnen und / oder bei einer Nachtfahrt mit der Polizei auf Streife sein. Auch gilt der sog. Alkoholtest als Highlight dieser Station. Schließlich soll sich dieses Webinar aber auch den Top 3 Fehlern bei der Anklageschrift widmen.

Alles zur Verwaltungsstation

Freilich beschäftigt sich auch dieses Webinar zunächst mit Umfang und Inhalt der Arbeitsgemeinschaft (Einführungsveranstaltung sowie Regelarbeitsgemeinschaft). Des Weiteren gibt es viele Einblicke in die verschiedenen Möglichkeiten der Einzelausbildung. Hierzu zählen etwa auch das sog. Speyer-Semester sowie die Möglichkeit, die Verwaltungsstation als Auslandsstation zu nutzen. Zuletzt soll sich dieses Webinar den grundsätzlichen Top 3 Fehlern, die in dieser Station gemacht werden können, widmen.

Arbeiten mit Gesetzestexten und Kommentaren

Eine kluge Nutzung der Gesetzestexte und vor allem der Kommentare ist für einen erfolgreichen Abschluss der juristischen Ausbildung unerlässlich. Deshalb soll dieses Webinar alles Wissenswerte rund um die sinnvolle Nutzung von Gesetzestexten und Kommentaren vermitteln. Dafür wird zunächst der Aufbau der Gesetzessammlungen und -texte sowie der Kommentare genauer betrachtet. Danach wird anhand konkreter Fallbeispiele herausgearbeitet, wie sich die Gesetzestexte und Kommentare sinnvoll nutzen lassen. Dies wird mit weiteren Tipps und Hinweisen seitens unseres Speakers abgerundet.

JurCase informiert:

Sämtliche Webinare dieser Reihe beginnen mit einer rund einstündigen Präsentation. Wir legen Wert darauf, dass der Umfang familiär-freundschaftlich ist, weshalb wir den Teilnehmenden im Anschluss des Vortrags die Möglichkeit geben, in einer Q&A-Runde konkrete Fragen zu dem jeweiligen Thema zu stellen.

Hier findest du alle aktuellen Webinare aus der Reihe
#INSIDE: JURISTISCHE AUSBILDUNG | Rechtsreferendariat 101:

Einen Moment bitte...