Rechtsreferendar (m/w/d) für die Wahlstation

Bewerbungen an: jobs@g2esports.com

Kostenlos registrieren

Sichere dir diese Vorteile indem du dich bei uns registrierst:

  • Lebenslauf hochladen und nur mit einem Klick bewerben.
  • Stellenanzeigen direkt in deiner Merkliste speichern.
  • Rabatte für JurCase.com und JurCase-Shop.com sichern.

 G2 Esports ist einer der führenden Esports-Organisationen weltweit mit den besten Esports-Athleten der Welt. Unter der Leitung des berühmt-berüchtigten League of Legends-Athleten und heutigen Teambesitzers Carlos „Ocelote“ Rodriguez wurde G2 Esports mit dem Wunsch gegründet, Innovation in das Management und die Geschäftstätigkeit von Sportteams zu bringen und gleichzeitig die Grundwerte Professionalität, Ehrgeiz und Beständigkeit zu wahren. 

Auch die Rechtswissenschaften und -praxis hat der Esports nicht in Ruhe gelassen. Als Juristen bei G2 Esports arbeiten wir an der Front und sind Pioniere im Esports-Recht. Tägliche Aufgaben kommen aus allen möglichen Rechtsgebieten. Arbeitsrecht, Gesellschaftsrecht, Vertragsrecht, Handelsrecht, IPR, Urheberrecht, Markenrecht – um nur einige zu nennen. Als Jurist im Esports muss man sich im Chaos wohlfühlen, äußerst belastbar sein und alles gleichzeitig jonglieren können. Als Gegenleistung bietet sich eine praktisch unergründete Industrie mit viel rechtsgestalterischem Freiraum. 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung des Legal Departments einen Rechtsreferendar (m/w/d) für die Anwalts- und/oder Wahlstation, der/die sich in direkter Zusammenarbeit mit unserem Head of Legal dem täglichen Chaos des Esports stellt. 

Das sind deine Aufgaben: 

  • Beratung unserer Geschäftsleitung zu täglichen rechtlichen Fragen 
  • Erstellung und Überprüfung von Verträgen (Partner, Sponsoren) in enger Zusammenarbeit mit unserem Commercial Department 
  • Kollisionsüberwachung Markenrecht 
  • Viel zu viel weitere interessante und spannende Fälle, die wir aus Bequemlichkeit gar nicht erst auflisten, weil die Liste zu lang wäre… 

Deine Skills: 

  • abgeschlossenes Jurastudium 
  • fließend Englisch in Wort und Schrift (Unternehmenssprache ist Englisch!) 
  • Interesse am Esports 
  • und der ganze Standard (sorgfältige Arbeitsweise und und und) – der Charakter und die Person sind entscheidend! 

Das kriegst du hier: 

  • Arbeiten direkt am Potsdamer Platz im super-modernen Umfeld mit stattlichem Gaming-Equipment (hier gibt es kein langsames Internet und veraltete Hardware !) 
  • Im Herzen des Esports – hier bei uns wird Esports gelebt und kreiert und du bist direkt dabei (was später in den Kommentaren und Lehrbüchern zu Esports steht entsteht bei uns!) 
  • junges, dynamisches und internationales Team, klasse Betriebsklima und – willkommen im Jahr 2020 – moderne Arbeitsbedingungen 
  • Keine nervigen Hierarchieketten (wirklich) – hier sind nur Macher und Entscheider; jede Stimme wird gehört und ernstgenommen (wenn der Chef Blödsinn spricht, dann wollen wir das hören) 
  • Networking Deluxe – Wenn dich eine Karriere im Esports interessiert, dann hast du bei uns Riot Games, Valve, Epic Games, Ubisoft – du hast alle Stakeholder in Reichweite 
  • Keine Echte Erfahrung – du bist keine Nummer und Tauchen gibt’s hier auch nicht; wir brauchen dich und du wirst richtig anpacken und erleben, wie es als Unternehmensjurist in einem internationalen Startup-Umfeld ist 

Zusätzlich besteht die Möglichkeit einer vergüteten Nebentätigkeit. 

Hast du Bock? Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung per E-Mail an jobs@g2esports.com oder über unsere Homepage 

https://g2esports.com/about/careers/. 

Keine Sorge. Wir melden uns schnell bei dir! 

Fachbereiche:

Arbeitsrecht, Intellectual Property, Urheber- und Medienrecht

G2 Esports · Homepage