Es wird die One-Click-Bewerbung bevorzugt. Eine Bewerbung ist erst dann möglich, wenn du die folgenden Schritte unternommen hast:

Dentons Europe LLP
4 Standorte
Großkanzlei
22 Schwerpunkte

Wir bieten unseren Referendaren und Wissenschaftlichen Mitarbeitern von Anfang an eine ganzheitliche Betreuung durch fachliches Mentoring, in der Regel von einem Associate aus der jeweiligen Praxisgruppe. Darüber hinaus stehen unseren Referendaren und Wissenschaftlichen Mitarbeitern während der gesamten Tätigkeit weitere praxisgruppenübergreifende Ansprechpartner zur Seite. So fördern wir neben der intensiven Einarbeitung in die Mandatsarbeit ebenfalls die schnelle Einbindung in unsere Kanzleikultur.

Zu Beginn ihrer Tätigkeit wird ein Zielgespräch mit den Mitarbeitern geführt, in welchem unsere Erwartungen und die Wünsche des Referendars oder Wissenschaftlichen Mitarbeiters festgehalten werden. Im Laufe ihrer Beschäftigung finden regelmäßige Feedbackgespräche sowohl mit den jeweiligen Mentoren als auch mit den mandatsbetreuenden Anwälten und Partnern statt. Diese Gespräche dienen der Rückmeldung zu erbrachten Arbeitsergebnissen und der Weiterentwicklung der Fachkompetenz. Nach der Teilnahme an Mandanten-Meetings erfolgen Feedbackgespräche auch mit Blick auf die Entwicklung der Soft Skills unserer Referendare und Wissenschaftlichen Mitarbeiter. Insbesondere für den Austausch zu Karriereperspektiven steht auch unser Talent-Team zur Verfügung.

In Kooperation mit Kaiserseminare stellen wir unseren Wissenschaftlichen Mitarbeitern und Referendaren Klausuren zur Verfügung, die sie über uns bei Kaiserseminare einreichen und korrigieren lassen können.

Zudem findet im 3-Monats Rhythmus in unserer Kanzlei eine Traineerunde statt. Diese Veranstaltungen bieten unseren Referendaren und Wissenschaftlichen Mitarbeitern die Möglichkeit, in einem informellen Rahmen Information aus erster Hand zu referendariats-relevanten Themen oder zur Vorbereitung auf den Berufseinstieg zu erhalten.  Die stetig wechselnden Kurzvorträge unserer Associates  bilden die Basis für den gemeinsamen Austausch im Anschluss. Ebenfalls werden durch die Associates nützliche Examenstipps an die Trainees weitergegeben.

Für eine entsprechende Fort- und Weiterbildung steht unseren Referendaren und Wissenschaftlichen Mitarbeitern darüber hinaus der Zugang zu unserer Online-Lernplattform – Percipio – uneingeschränkt zur Verfügung. Diese Lernplattform bietet auch unseren Juristen in der Ausbildung ein umfangreiches Angebot an Onlinekursen, Videos, Büchern und Hörbüchern, mit deren Hilfe sie ihre Softskills unter anderem zu den Themen Strategie, Feedback, Zielsetzung oder Zeitmanagement ausbauen können. Percipio bietet ihnen ebenfalls Zugang zu Zertifizierungskursen wie PRINCE2 und ITIL sowie die Teilnahme an diversen europäischen und globalen virtuellen Meetings zu firmenrelevanten oder tagesaktuellen Themen und die Teilnahme an internen Webinaren (z. B. Legal Writing, Proposal Training, etc.). Zusätzlich bieten wir einen Inhouse Englischkurs an.

Standorte

Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, München

Schwerpunkte

Arbeitsrecht, Bau- & Immobilienrecht, Corporate, Datenschutzrecht, Energiewirtschaftsrecht, Gesellschaftsrecht, Gesellschaftsrecht/M&A, Gewerblicher Rechtsschutz, Immobilienwirtschaftsrecht, IP-Recht, IT-Recht, Kartellrecht, Litigation, M&A, Mergers & Acquisitions, Öffentliches Wirtschaftsrecht, Private Equity, Private Equity/Venture Capital, Prozess- und Schiedsverfahrensrecht, Steuerrecht, Venture Capital, Wirtschaftsrecht

Fabian Fuchs
HR / Recruitment & Employer Branding Manager Germany
Natia Giragousian
HR / Recruitment Assistant Germany
Franziska Roos
Recruitment & Employer Branding Assistant Germany
Linda Theis
Recruitment & Employer Branding Manager Germany

Kostenlos registrieren

Registriere dich jetzt kostenlos und speichere Jobs in deiner Merkliste. Lasse dich dazu per E-Mail über neue Angebote benachrichtigen und bewirb dich mit deinem Profil.