Kostenlos registrieren

Registriere dich jetzt kostenlos und speichere Jobs in deiner Merkliste. Lasse dich dazu per E-Mail über neue Angebote benachrichtigen und bewirb dich mit deinem Profil.

Für viele wissenschaftliche Mitarbeiter:innen bildet diese Stelle den Karrierestart nach dem erfolgreich abgelegten Ersten Staatsexamen. Viele junge Talente nutzen die Zeit vor dem Beginn des juristischen Vorbereitungsdienstes, um sich erstmalig auf die Herausforderungen des Referendariats und der weiteren juristischen Karriere vorzubereiten. Einige dieser jungen Talente führen ihre wissenschaftliche Mitarbeit sogar das Referendariat begleitend fort. Denn eine wissenschaftliche Mitarbeit bringt verschiedene Vorteile mit sich. Dies gilt allerdings auch für die TOP-Arbeitgeber, allen voran für Großkanzleien und Boutiquen. JurCase unterstützt die TOP-Arbeitgeber dabei, für sie passende Talente zu finden. JurCase unterstützt gleichermaßen junge Jurist:innen, eine für sie passende Stelle als wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in zu finden.

Talente: Werde wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in bei deinem TOP-Arbeitgeber

Du hast dein Erstes Staatsexamen erfolgreich absolviert und bist nun auf der Suche nach einem TOP-Arbeitgeber, der dir genau das bietet, wonach du suchst? Solche TOP-Arbeitgeber findest du bei JurCase. Auf unserem Stellenmarkt „JurCase-Jobs“ findest du nicht nur namhafte Großkanzleien, sondern auch erfolgreiche Kanzleiboutiquen und mittelständische Kanzleien. Die bei uns vertretenen TOP-Arbeitgeber suchen in aller Regel gezielt Talente für bestimmte Fachbereiche, wie beispielsweise Gesellschaftsrecht inklusive M&A, Kapitalmarktrecht, Öffentliches Recht oder Wirtschaftsstrafrecht. Du möchtest auch internationale Mandate bearbeiten? Dies bietet eine Vielzahl unserer TOP-Arbeitgeber ebenso an. Zudem setzen viele unserer TOP-Arbeitgeber auf eine gezielte Förderung ihrer wissenschaftlichen Mitarbeiter:innen. Bei uns wird jeder fündig!

19 Jobs gefunden VOLLJURIST ZIVILRECHT PROZESSFÜHRUNG ARBITRATION (M/W/D) München Volljurist (m/w/d) ab sofort JURIST ALS LEGAL COUNSEL IM VERGABERECHT / VERTRAGSRECHT (M/W/D) Frankfurt a.M. (Großraum) Alle Fachbereiche ab sofort VOLLJURIST:IN IM WIRTSCHAFTSSTRAFRECHT (M/W/D) München Volljurist (m/w/d) ab sofort

Was macht eigentlich ein:e wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in?

Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen sind – nach Absprache – regelmäßig zwei bis drei Tage pro Woche in der Kanzlei. Bei wissenschaftlichen Mitarbeiter:innen, die dieser Tätigkeit das Referendariat begleitend nachgehen, kann ein Einsatz grundsätzlich auch einmal die Woche möglich sein.

Wissenschaftliche Mitarbeiter:innen erhalten in aller Regel abwechslungsreiche Tätigkeiten, sei es in einem bestimmten Rechtsgebiet oder auch in mehreren verschiedenen Rechtsgebieten – stets nach Absprache mit der bzw. dem wissenschaftlichen Mitarbeiter:in. Ebenso nach Absprache sind reine Recherchetätigkeiten möglich, aber auch eine vollumfängliche und zugleich spannende Begleitung des jeweiligen Verfahrens, angefangen mit dem ersten Mandantengespräch bis hin zum Gerichtsfahren. Konkrete Aufgaben einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin bzw. eines wissenschaftlichen Mitarbeiters können demnach vor allem sein:

Welche Benefits hat eine Stelle als wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in?

Eine wissenschaftliche Mitarbeit bringt verschiedene Vorteile mit sich, einige davon werden sicherlich auch deinen Lebenslauf aufwerten. Allen voran haben die gemachten Erfahrungen einen besonderen Wert: Sie helfen dir bei deiner späteren Spezialisierung, eventuell auch bei der Wahl deines Einzelausbilders für die Anwaltsstation oder auch für die Wahlstation. Ferner lernst du erstes praktisches Know-How, welches dir nicht nur im Referendariat, sondern auch im Zweiten Staatsexamen sowie für deinen Karrierebeginn als Volljurist:in einen Vorteil geben wird.

Als Promovend:in kannst du deine Tätigkeit als wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in auch dazu nutzen, deine Argumente in deiner Promotion mit Praxiswissen und ggf. auch mit Originalfällen zu untermauern. Zudem unterstützt dich dein:e Mentor:in sicherlich auch gerne bei deinem Projekt Doktorarbeit.

Zusätzlich zu diesen besonderen Benefits erhältst du für deine wissenschaftliche Mitarbeit eine Vergütung und ggf. weitere Vorteile, wie die Teilnahme an fachgebietsbezogenen Veranstaltungen deines Arbeitgebers oder ähnlichem.

Deine Benefits als wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in nochmals im Überblick:

TOP-Arbeitgeber: Finden Sie mit JurCase die für Sie passenden Talente

Sie sind auf der Suche nach jungen Talenten für eine Tätigkeit als wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in? Dann werden Sie bei JurCase fündig. Denn mit unseren Angeboten begleiten wir angehende Jurist:innen durch die gesamte juristische Ausbildung und unterstützen sie außerdem bei deren Berufseinstieg.

Machen Sie bei uns mit Ihrer Stellenanzeige und / oder Ihrem Arbeitgeberprofil frühzeitig auf sich aufmerksam. Nutzen Sie Ihren Kanzleibanner, um das erste Augenmerk auf sich zu lenken. Teilen Sie den potenziellen Bewerber:innen mit einigen Quick Facts und dem Freitext etwa mit, für welche Position Sie Verstärkung suchen, welche Qualifikation Sie von der bzw. dem Bewerber:in erwarten und welche Aufgaben wiederum die bzw. der Bewerber:in zu erwarten hat. Bieten Sie ihr bzw. ihm außerdem nicht nur eine:n Ansprechpartner:in mitsamt Kontaktinformationen, sondern profitieren Sie vielmehr von einer Kontaktaufnahme ohne Verzögerungen durch unseren „Jetzt kontaktieren“-Button.

Heben Sie sich als TOP-Arbeitgeber hervor, indem Sie zusätzlich die Option „Hervorhebung“ für ihre Stellenanzeige und / oder ihr Arbeitgeberprofil wählen. Mit dieser erhalten Sie eine Platzierung am Listenanfang der Übersicht aller Stellenanzeigen bzw. TOP-Arbeitgeber sowie eine optische Hervorhebung Ihrer Stellenanzeige durch gestalterische Akzente (Diamant und Rahmen).

Mit nur wenigen Klicks erschaffen Sie eine Stellenanzeige bzw. ein Arbeitgeberprofil in einem übersichtlichen und ansprechenden Design. Zusätzlich können Sie Grafiken in Ihrem Corporate Design mit einbinden, um das Profil individuell auf Sie abzustimmen. Damit schaffen Sie eine hervorragende Basis für Ihre Employer-Branding-Strategie.

Unsere Stellenanzeigen und Arbeitgeberprofile werden nicht nur auf JurCase-Jobs veröffentlicht. Vielmehr werden Sie durch automatisiertes Zufallsverfahren auf verschiedenen Seiten auf JurCase und JurCase-Jobs eingeblendet. Zudem bewerben wir die Stellenanzeigen und Arbeitgeberprofile auch in unseren Social-Media-Kanälen, allen voran auf LinkedIn, Xing und Facebook. Profitieren Sie so zusätzlich von unserer großen Reichweite.

Dentons Europe LLP 4 Standorte Großkanzlei Bundesamt für Verfassungsschutz 2 Standorte Öffentlicher Dienst PERCONEX GmbH 2 Standorte Personaldienstleister Herbert Smith Freehills LLP 2 Standorte Großkanzlei CLIFFORD CHANCE Partnerschaft mbB 3 Standorte Großkanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek 9 Standorte Großkanzlei ELSA-Deutschland e.V. 43 Standorte Verein, Verband oder Organisation JurCase GmbH Leverkusen Unternehmen Polizei NRW Nordrhein-Westfalen landesweit Öffentlicher Sektor SZA Schilling, Zutt & Anschütz Rechtsanwaltsgesellschaft mbH 4 Standorte Großkanzlei Mazars Rechtsanwaltsgesellschaft mbH 11 Standorte Mittelständische Kanzlei Bitkom e.V. Berlin Verein, Verband oder Organisation